Stellenangebote PDF Drucken E-Mail

 ERZIEHERINNEN ODER PÄD. FACHKRÄFTE ALS VERTRETUNG GESUCHT                              Zur Vertretung in Krankheitsfällen oder bei Abwesenheit von ErzieherInnen wg. Fortbildung, Urlaub o.ä. suchen wir immer wieder zuverlässige ErzieherInnen oder päd. Fachkräfte, die Lust haben, sich in unser Kita-Arbeit einzuarbeiten und dann bei Bedarf kompetent zu vertreten. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den Sozial-+ Erziehungsdienst (TVSuE/TVöD) - gerne auch auf Übungsleiterbasis bzw. als geringfügige Beschäftigung.   

____________________________________________________________________________________

FACHKRÄFTE IN KINDERTAGESEINRICHTUNGEN IN BADEN-WÜRTTEMBERG

* zur Leitung einer Gruppe sind nach dem Kindertagebetreuungsgesetz Baden - Württemberg § 7 (2) folgende Fachkräfte genehmigt:

 1. staatlich anerkannte Erzieher und Erzieherinnen  sowie staatlich anerkannte Erzieher und Erzieherinnen

der Fachrichtung Jugend- und Heimerziehung;

2. staatlich anerkannte Kindheitspädagogen und Kindheitspädagoginnen von Fachhochschulen, Pädagogischen Hochschulen oder sonstigen Hochschulen;

3. staatlich anerkannte Sozialpädagogen und Sozialpädagoginnen, staatlich anerkannte Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen, Diplompädagogen und Diplompädagoginnen, Diplom-Erziehungswissenschaftler

und Diplom-Erziehungswissenschaftlerinnen mit sozialpädagogischem Schwerpunkt sowie Bachelor-Absolventen und Bachelor-Absolventinnen dieser Fachrichtungen;

4. Personen mit der Befähigung für das Lehramt an Grundschulen, Grund- und Hauptschulen sowie Sonderschulen;

5. Personen mit einem Studienabschluss im pädagogischen, erziehungswissenschaftlichen oder psychologischen Bereich mit mindestens vier Semestern Pädagogik mit Schwerpunkt Kinder und Jugendliche oder Schwerpunkt Entwicklungspsychologie;

8. Personen mit einem Studienabschluss der Heilpädagogik.

 

Zur Tätigkeit als päd. Fachkraft in Zweitkraftfunktion sind nach dem Kindertagebetreuungsgesetz Baden - Württemberg § 7 (2) folgende Fachkräfte genehmigt:

1. staatlich anerkannte Kinderpfleger und Kinderpflegerinnen;

2. staatlich anerkannte Heilpädagogen und Heilpädagoginnen;

3. staatlich anerkannte Heilerziehungspfleger und Heilerziehungspflegerinnen sowie

4. nach einer Qualifizierung in Pädagogik der Kindheit und Entwicklungspsychologie im Umfang von

zusammen mindestens 25 Tagen, die auch berufsbegleitend durchgeführt werden kann, oder nach

einem einjährigen betreuten Berufspraktikum

a) Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnen, Krankengymnasten und Krankengymnastinnen,

Ergotherapeuten und Ergotherapeutinnen, Beschäftigungs- und Arbeitstherapeuten und

Beschäftigungs- und Arbeitstherapeutinnen, Logopäden und Logopädinnen,

b) Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen,

Hebammen, Entbindungspfleger, Haus- und Familienpfleger und Haus- und Familienpflegerinnen

sowie Dorfhelfer und Dorfhelferinnen,

c) Fachlehrer und Fachlehrerinnen für musisch-technische Fächer,

d) Personen, die die erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen oder Grund- und

Hauptschulen oder für das Lehramt an Sonderschulen erfolgreich bestanden haben.

ERZIEHERINNEN ODER PÄD. FACHKRÄFTE ALS VERTRETUNG GESUCHT                              Zur Vertretung in Krankheitsfällen oder bei Abwesenheit von ErzieherInnen wg. Fortbildung, Urlaub o.ä. suchen wir immer wieder zuverlässige ErzieherInnen oder päd. Fachkräfte, die Lust haben, sich in unser Kita-Arbeit einzuarbeiten und dann bei Bedarf kompetent zu vertreten. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den Sozial-+ Erziehungsdienst (TVSuE/TVöD) - gerne auch auf Übungsleiterbasis bzw. als geringfügige Beschäftigung.                                                                                                                
Unser  5-gruppiger Kindergarten bietet ein vielfältiges Betreuungs-, Erziehungs- & Bildungsangebot mit ganztägigen, verlängerten & Regelöffnungszeiten, erweiterter Altersmischung ab 2 Jahren, Krippenplätzen & Integration.
Wir suchen Mitarbeiter/innen, die auf Grundlage des christlichen Glaubens an kindzentrierter Kindergartenarbeit & offener Zusammenarbeit mit Eltern interessiert sind.
Wir bieten gute personelle Besetzung, gute räumliche & materielle Ausstattung, offene und freundliche Zusammenarbeit im Mitarbeiterteam, Supervision & Bezahlung nach TVSuE/TVöD.
... und für die Zukunft:                                                                                                                          Wenn Sie interessiert sind als ErzieherIn oder pädagogische Fachkraft bei uns zu arbeiten, können Sie sich gerne an uns wenden, da immer mal wieder auch kurzfristrig Stellen zu besetzten seien können.

Infos im Kindergarten bei Hr. Seubert oder Hr. Bauer, (Tel. 07627/1766)

Bewerbungen bitte an Ev. Fröbelkindergarten,

Fröbelweg 9, 79585 Steinen, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.